Leila Brechbühl

Dipl. tiermedizinische Praxisassistentin

Berufsbildnerin

Bereits in jungen Jahren waren die Vierbeiner ein stetiger Begleiter in meinem Leben. Als Kind verfütterte ich regelmässig meine Schnuller an die Enten im Thunersee. Im Alter von 8 Jahren entdeckte ich meine Leidenschaft zu den Pferden, welche mich bis heute begleitet. Der Wunsch wuchs schnell auch den Berufsalltag mit Tieren zu verbringen. Ich schloss meine Berufsausbildung zur tiermedizinischen Praxisassistentin in einer Kleintierpraxis im Liebefeld bei Bern ab. Nach der Ausbildung bekam ich die Möglichkeit, weiterhin in dieser Praxis mein Grundwissen zu vertiefen und an unsere Lernende weiterzugeben.


Nach rund zwei Jahren Berufserfahrung verwirklichte ich meinen grossen Traum: Ich genoss während neun Monaten viele unvergessliche Momente in Neuseeland und Australien. Im Outback bekam ich, im Vergleich zur Schweiz, auf einer 250'000 Hektar grossen Schaf- und Rinderfarm einen etwas anderen Einblick in das Farmerleben. Zudem arbeitete ich während zwei Monaten in den Snowy Montains bei einem Pferdetrainer. 


Jetzt geniesse ich es sehr seit November 2011 wieder in einem tollen Team meinen Beruf auszuüben. 


Meine Freizeit verbringe ich gerne mit meinem langjährigen Pflegepferd Quintina und unseren beiden WG-Katzen Milo und Lila. Die Zeit mit meinen Freunden wie auch das Interesse an der Kunst und der Musik sind mir wichtig. Mein Traum, die Welt auch weiterhin zu bereisen, wird hoffentlich noch viele Male in Erfüllung gehen.